Köhler-Pharma GmbH Header Bild

Köhler Pharma image/svg+xml

UNIZINK® LUTSCHPASTILLEN

Allgemeine Informationen und Eigenschaften

Kaum eine andere Pflanze wird seit Jahrhunderten so geschätzt wie der Holunder.
Im August und September trägt die Pflanze Beeren, die anfangs rot sind und sich durch die Sonneneinstrahlung tiefschwarz verfärben. Der Saft der reifen Holunderbeeren ist sehr wohlschmeckend und enthält unter anderem Flavonoide und Anthocyane. Diese wertvollen Naturstoffe sind in der Lage, als Antioxidantien, die schädigenden Wirkungen von Freien Radikalen zu neutralisieren.

Zink ist ein für die Gesundheit unentbehrlicher Mineralstoff und in allen Organen in unterschiedlichen Konzentrationen enthalten. Da Zink bereits in kleinsten Mengen (= Spuren) wirksam ist, wird es auch als Spurenelement bezeichnet. Zink gehört zu den essentiellen Nährstoffen, da es vom Körper nicht selbst gebildet werden kann und daher über die Nahrung zugeführt werden muss. Zink begünstigt unter anderem den Erhalt normaler Haut, Haare und Fingernägel, ebenso eine normale Auffassungsgabe.
Besonders wichtig bei Unizink® Lutschpastillen ist die Eigenschaft von Zink, zu einer normalen Funktion des Immunsystems beizutragen sowie zum Schutz von Zellbestandteilen vor oxidativer Schädigung.

Auch Vitamin C kann der Körper nicht selbst produzieren und muss deshalb regelmäßig durch den Verzehr Vitamin C-haltiger Nahrungsmittel gedeckt werden. Vitamin C unterstützt unter anderem die normale Funktion von Zähnen, Knorpel, Zahnfleisch, Haut und Blutgefäßen.
Besonders wichtig bei Unizink® Lutschpastillen ist die Eigenschaft von Vitamin C, zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zur Verminderung von Müdigkeit und Erschöpfung beizutragen sowie zum Schutz von Zellbestandteilen vor oxidativer Schädigung.

Zusammensetzung

1 Lutschpastille enthält:

100mgHolunderbeer-Saftpulvert
 
3mgZink
30mgVitamin C


Hinweis: Unizink® Lutschpastillen sind frei von Laktose und Fruktose, frei von Gluten, Hefe sowie laut Gesetz frei von Konservierungsstoffen.

Hinweis für Diabetiker: 1 Lutschpastille enthält 0,0725 BE.


Wir empfehlen eine individuelle Beratung bei dem Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker Ihres Vertrauens!