Köhler-Pharma GmbH Header Bild

Köhler Pharma image/svg+xml

Debora® 5.600 I.E.

KAPSELN

 

Vitamin D trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zur Erhaltung normaler Knochen, Zähne und Muskelfunktion bei.
 

Eigenschaften

Vitamin D3, auch Cholecalciferol genannt, nimmt eine Sonderstellung unter den Vitaminen ein, weil es der Körper durch Sonnenbestrahlung der Haut selbst bilden und in seinem Muskel- und Fettgewebe speichern kann. Deshalb kann bei einem Lebensstil, der wenig Sonnen-Exposition beinhaltet, die Gefahr eines Vitamin D-Mangels bestehen. Ein regelmäßiger Verzehr Vitamin D-reicher Nahrungsmittel entspricht allerdings nur selten den üblichen Ernährungsgewohnheiten, so dass die Zufuhr von Vitamin D über Lebensmittel nur einen kleinen Teil der Vitamin D-Versorgung ausmacht.

Durch die Fähigkeit des Organismus, Vitamin D zu speichern, ist es auch möglich, im Bedarfsfall nur 1 Kapsel eines Vitamin D-haltigen Nahrungsergänzungsmittel pro Woche zu verzehren und damit trotzdem den Vitamin D3-Bedarf für eine ganze Woche zu decken. Dementsprechend enthält 1 Kapsel Debora® 5.600 I.E. Vitamin D3 und damit die gleiche Gesamtmenge, die man zuführen würde, wenn man eine Woche lang täglich 800 I.E. Vitamin D3 einnehmen würde.

Zusammensetzung

1 Kapsel Debora® 5.600 I.E. enthält:
140 µg Vitamin D3, entsprechend 5.600 Internationale Einheiten (= I.E.) als wöchentliche Verzehrmenge, gelöst in nativem Leinsamenöl.


Empfehlung

Debora® 5.600 I.E. ist zum wöchentlichen Verzehr vorgesehen. Das heißt: 1 Kapsel pro Woche zu einer beliebigen Mahlzeit mit etwas Wasser schlucken. Dies entspricht einer täglichen Verzehrmenge von 800 I.E. bzw. 20 µg Vitamin D3.
 

Hinweis

Debora® 5.600 I.E. ist glutenfrei, frei von Fruktose, Hefe, Laktose und Farbstoffen sowie laut Gesetz frei von Konservierungsstoffen.
 

Darreichungsform und Packungsgrößen

20 Kapseln     PZN 1104970 7
40 Kapseln     PZN 1104973 6
60 Kapseln     PZN 1316803 7

Debora® 5.600 I.E. ist rezeptfrei in allen Apotheken erhältlich.


Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise verwendet werden.