Köhler-Pharma GmbH Header Bild

Köhler Pharma image/svg+xml

Allergoval®

KAPSELN


Anwendungsgebiete

Nahrungsmittelallergie: Fälle von Ekzem, Nesselsucht (Urticaria), Quincke-Ödem. Hautjucken, gastrointestinalen Störungen (Erbrechen, Brechreiz, Durchfälle, Bauchschmerz). Asthma und Nasenkatarrh (Rhinitis), bei denen Nahrungsmittelallergene die hauptsächlichen auslösenden Faktoren darstellen.

Hinweis: Für die Behandlung des akuten Asthmaanfalles sind Allergoval® Kapseln nicht geeignet.


Zusammensetzung

1 Kapsel Allergoval® enthält:
Arzneilich wirksame Bestandteile:
100 mg Natriumcromoglicat
Sonstige Bestandteile:
Gelatine, Magnesiumstearat, Siliciumdioxid, Titandioxid


Dosierungsanleitung

Erwachsene und Jugendliche ab dem 15. Lebensjahr nehmen viermal täglich 2 Kapseln Allergoval® (entsprechend insgesamt 800 mg Natriumcromoglicat) ein.

Darreichungsform und Packungsgrößen

  20 Kapseln   PZN 04089741
  50 Kapseln   PZN 1240278
100 Kapseln   PZN 1240284

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Wir empfehlen eine individuelle Beratung bei dem Arzt, Heilpraktiker oder Apotheker Ihres Vertrauens!